September 08, 2021

Container

Ein Container, auch Gefäß genannt, bezeichnet einen Gegenstand, der dazu dient, sein Inneres von der Außenwelt abzuschirmen, einerseits um den Inhalt vor äußeren Einflüssen zu schützen, andererseits um die Umwelt vor dem Inhalt zu schützen. Bei einigen Behältern gibt es einen Verschluss, wie z. B. einen Deckel, sowie verschiedene Arten von Verschlüssen. Je nach Deckel und Art des Verschlusses können die Behälter in eine andere Untergruppe eingestuft werden. Verschiedene Untergruppen sind z. B. Dosen, Büchsen, Tanks, Kisten, Fässer usw. Ein Container besteht aus einem Boden, Wänden und einem Hohlraum zur Lagerung von Gütern im Container oder z. B. als Transport- oder Verpackungsbehälter für verschiedene gleichartige Gegenstände.
Je nach Einsatzgebiet müssen die Behälter technische Normen erfüllen, z. B. muss ein Behälter für Flüssigkeiten auslaufsicher sein. Für die unterschiedlichen Aggregatzustände des Inhalts sind die Behälter jeweils spezialisiert, mit Hilfe verschiedener Materialien wie Kunststoff, Holz, Glas, Metall, etc. Je nach Bedarf können die verschiedenen Container stationär oder mobil eingesetzt werden.

Zurück

Kontakt

Lassen Sie uns über Ihre Lagerautomatisierung sprechen!
Unser Spezialistenteam bietet Ihnen volle Unterstützung von der Planung bis zum Betrieb.

Kontakt

Markus Grabner

Senior Sales Manager DACH & CEE

+43 664 92 41 881 markus.grabner@reesinkls.at

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.