Beekman

Doppelt so viel Picks pro Stunde mit AutoStore

Ein Kapazitätsproblem stellte Jos Beekman, Geschäftsführer der Beekman BV, vor die Wahl, entweder in ein größeres Gebäude umzuziehen oder am bestehenden Standort anzubauen. Die Wahl fiel auf den Anbau eines vollständig automatisierten, mit dem AutoStore-System versehenen Lagers. Damit werden doppelt so viel Aufträge je Stunde kommissioniert als zuvor, und darüber hinaus ist reichlich Kapazität für eine Expansion vorhanden. Mit dem AutoStore-System ist dieser Teilespezialist für Haushaltsgeräte fit für die Zukunft. 

Zwei AutoStore Roboter.

Unsere Mitarbeiter sind stolz auf das AutoStore-System.

Jos Beekman - Beekman BV 

Das AutoStore-Lager bei Beekman

Beekman BV ist Lieferant für Teile, Anschlussmaterialien und Zubehör für Haushaltsgeräte.

Betriebsfläche: ca. 1200 m2 im 1. Stock
Höhe: 3,6 meter, 12 Behälter à 30 cm übereinander
Anzahl der Behälter: 17.141
Anzahl der Roboter: 41, Geschwindigkeit 3,1 m pro Sekunde
Zufuhrstationen: 2, zusammen ca. 200 Puts pro Stunde
Ausfuhrstationen:     6, zusammen ca. 1200 picks pro Stunde
Übergabe: april 2017
Jos Beekman von Beekman BV in Apeldoorn.

Mit AutoStore sind wir fit für die Zukunft.

Fit für die Zukunft

„Unsere Ambitionen für die Zukunft sind groß, wir möchten in den nächsten zehn Jahren ansehnlich wachsen. Das gelingt mit diesem System problemlos. Wir benötigen höchstens zusätzliche Behälter aufgrund eines umfangreicheren Sortiments. Die Optimierung unserer gesamten Lagerlogistik ist ein kontinuierlicher Prozess, dem wir viel Aufmerksamkeit schenken. Beispielsweise haben wir unsere firmeneigenen Programmierer, die gemeinsam mit Reesink Logistic Solutions darüber nachdenken, wie die Steuerungssoftware weiterentwickelt werden kann. Mit dem AutoStore-System von Reesink Logistic Solutions sind wir fit für die Zukunft!” sagt Jos Beekman. 

Projektleiter Walter Numan berichtet:

„Die größte Herausforderung bei diesem Projekt war der Bau des AutoStores im 1. Stock. Um den Betrieb bei Beekman nicht zu stören, wurden die meisten Materialien über eine Transportöffnung von außen eingebracht. Durch eine solide Vorbereitung des Aufbaus und eine bis ins Detail durchdachte Planung konnte das AutoStore-Projekt innerhalb der vereinbarten Frist realisiert und übergeben werden.” 

„Als Projektleiter habe ich die Zusammenarbeit mit Beekman als sehr angenehm empfunden. Aufgrund der guten und offenen Kommunikation mit Beekman wurden Probleme frühzeitig erkannt und direkt gelöst. Alle Partner waren mit Leidenschaft bei der Sache, was zur Realisierung eines großartigen AutoStore-Projekts mit einem Resultat geführt hat, auf das wir stolz sein dürfen.

Das AutoStore System bei Beekman BV in Apeldoorn.
Projektleiter
Walter Numan, Projektleiter bei Reesink Logistic Solutions
Walter Numan
Projektleiter bei Reesink Logistic Solutions